Fragen? Dann ruf uns an:

030 96 20 74 47

Wir beraten dich Kostenlos
und unverbindlich.
Di. und Do. von 15:30 - 18:00 Uhr

Ausbildung

Wir sind jederzeit startbereit, euch beim Erwerb des Führerscheins tatkräftig zu unterstützen. Es sei jedoch erwähnt, dass nicht allein die Fahrschule Anlaufpunkt für die Umsetzung deiner Entscheidung ist. Es ist außerdem notwendig, dass du dein Vorhaben bei einem Bürgeramt beantragst. Dazu musst du folgende Dinge dabei haben: 1. Nachweis der Teilnahme an einem Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort“, 2. einen Sehtest vom Optiker oder Augenarzt, 3. ein Passbild. Dein Führerscheinantrag wird geprüft und du bekommst dann einen Bescheid zugeschickt. Erst damit bist du bei der Prüforganisation registriert und kannst die Theorieprüfung ablegen. Das bedeutet, dass du ungefähr zeitgleich mit der Anmeldung in der Fahrschule auch den Antrag stellen solltest, sonst bist du fitt in Theorie und Praxis und kannst doch nicht zur Prüfung gehen.

  • PKW

    PKW-Führerschein
    Spätestens beim Eintritt in eine Arbeitsstelle besteht häufig die Frage nach dem Vorhandensein eines Führerscheines. Aber auch in ganz normalen Alltagssituationen ist der Besitz eines Führerscheines von grossem Vorteil. Darum sollte jeder so früh als möglich darüber nachdenken, den PKW-Führerschein zu machen. In späteren Jahren fehlt es oft an Zeit und manchmal auch am Geld. Wir sind in jedem Fall bemüht, dir das Autofahren so zeit- und geldspahrend wie möglich beizubringen. … mehr dazu

  • PKW mit Anhänger

    PKW mit Anhänger
    In den letzten Jahren sind immer mehr junge Menschen im Pferdesport aktiv. Damit verbunden ist des öfteren auch, dass das Reitpferd an einen bestimmten Ort transportiert werden muss. Ist es nicht viel angenehmer, wenn man selbst mit dem Wagen hin und her reisen kann, ohne einen Dritten darum zu bitten, diese Fahrt zu machen? Die unterschiedlichsten Gründe führen dazu, die Berechtigung zum Hängerbetrieb zu erwerben. Das Gute ist – wem die Erweiterung auf B 96 reicht, muss noch nicht einmal eine Prüfung ablegen.  … mehr dazu

  • Motorrad

    Motorrad Fuehrerschein
    Häufig wird der Motorrad Führerschein nach dem PKW Führerschein erworben. .. Weil die Menschen entweder festgestellt haben, dass sie mit dem Motorrad noch mobiler sind als mit dem Auto oder weil sie es eher als Hobby ansehen und sich gern eine super geile Maschine zulegen wollen. In jedem Fall gibt es zwei Punkte, die für den Motorrad-Führerschein sprechen. 1. Die bisher bekannte offene A Klasse kann im Direkteinstieg jetzt schon mit 24 Jahren erworben werden. 2. Alle Interessenten für dreirädrige Fahrzeuge (Trikes) müssen nach neuem Recht über den Motorrad-Führererschein verfügen. … mehr dazu

Führerschein machen:so einfach, so schnell, so gut.

Die 4 wichtigsten Vorteile für dich:

  • 2 x 90 Min. Theorie in der Woche
  • Ferien Intensiv Kurs
  • Auffrischrungsfahrten für Führerscheinbesitzer
  • Individuelle Terminvereinbarung