Fragen? Dann ruf uns an:

030 96 20 74 47

Wir beraten dich Kostenlos
und unverbindlich.
Di. und Do. von 15:30 - 18:00 Uhr

Über uns

Storbeck und Schulze

An den Betreiber einer Fahrschule werden hohe Anforderungen gestellt. So muss jeder Fahrlehrer eine Berufsausbildung absolvieren und für jede zu unterrichtende Klasse eine gesonderte Prüfung durchlaufen. Sowohl in der Erteilung des theoretischen als auch des praktischen Unterrichts. Ebenso sind weitere Schulungen angesagt, will man in seinem Unternehmen Aufbaukurse o. ä. anbieten oder selbst Ausbilder für zukünftige Fahrlehrer sein. Dazu besteht die gesetzliche Pflicht, durch regelmäßige Weiterbildung sein Wissen auf dem neuesten Stand zu halten. Außerdem erfolgen seitens des Landesamtes regelmäßige Kontrollen in den Fahrschulen.

Davon ausgehend kann sich jeder sicher sein, dass er immer aktuellen Stoff vermittelt bekommt. Unsere Fahrlehrer blicken zudem auf jahrzehnte lange Erfahrungen aus allen Bereichen des Verkehrswesens zurück. Und jeder gibt gern sein Wissen und seine Erfahrungen an Euch weiter.

Führerschein machen:so einfach, so schnell, so gut.

Die 4 wichtigsten Vorteile für dich:

  • 2 x 90 Min. Theorie in der Woche
  • Ferien Intensiv Kurs
  • Auffrischrungsfahrten für Führerscheinbesitzer
  • Individuelle Terminvereinbarung